Reiserückblick vom 6. April 2013

Höre hier den Reiserückblick mit Tagebucheinträgen und Songs von der Reise…

26 – Reiserückblick – Apr. 13

Träume hier oft von dort, fülle die Räume dort mit kraftvollen Farbstrichen von hier. Raum und Zeit trennt hier und heute von dort und dann. Coelho schreibt, ´Nahrung sei der Antrieb für den Körper, Träume sei der Antrieb für die Seele´.
Träume sind wichtig, aber ständiges träumen ist Realitätsverzerrung, weil man stets zeitverschoben lebt und nicht im Hier und Jetzt, nicht dort wo man Raum und Zeit hat um seine Träume zu verwirklichen.
So komme ich zum Fazit, dass es eine gute Sache ist, sich zu fragen welche Aspekte und Teile von Zukunftsträumen man gleich jetzt und heute verwirklichen kann.

Play

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.